FF - Würmla


Am 16.9.2016 fand die von der Feuerwehr Saladorf erarbeitete Inspektionsübung am Gelände der Firma Trinkl statt. Übungsannahme war ein Brand im Bürotrakt mit 2 vermissten Personen. Die Atemschutztrupps der Feuerwehren Saladorf und Würmla übernahmen die Personensuche im verrauchten Gebäude während  Pumpe Würmla die Wasserversorgung aufbaute. Die restliche Besatzung des RLFA-T rettete mittels Hebekissen eine, unter einer Steinplatte eingeklemmte Person. Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Karl Heinrich und sein Inspektionsteam gaben ihr Feedback bei der anschließenden Übungsnachbesprechung im FF-Haus in Saladorf.  

Zu den Bildern...

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich