FF - Würmla

Brandeinsatz Anzing 4.7.2015


Am 4.7.2015 um 22:05 wurden wir mittels Sirene und Pager zu einem Brandeinsatz alarmiert. Der Text der Alarmierung lautete " Brandverdacht in Diesendorf; Richtung Waltendorf; vermutlich Waldbrand". Unmittelbar nach der Alarmierung wurden wir aber von einer Privatperson telefonisch darüber informiert, dass es sich vermutlich um das kontrolliert angezündete Sonnwendfeuer in Anzing handelt. Dieses konnte aufgrund des schlechten Wetters am geplanten Termin nicht stattfinden.

Der Hinweis erwies als richtig, das Sonnwendfeuer am Strauchschnittsammelplatz wurde abgebrannt. Es bestand keine unmittelbare Gefahr.
Da es aufgrund der anhaltenden Temperaturen im Umfeld sehr trocken war, löschten wir die Randbereiche ab um ein Ausbreiten zu verhindern.


20150704 230851 klein

 

20150704 230957 klein

Um 00:15 rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein, reinigten und versorgten die verwendeten Geräte und stellten die Einsatzfähigkeit wieder her.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Diese Webseite oder in die Webseite integrierte 3. Anbieter-Tools verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Wenn sie auf der Seite weiter surfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu /impessum