FF - Würmla

Fahrzeugbrand am 23.10.2015

"Fahrzeugbrand in Würmla, Ziegelofen; Fahrzeug im Vollbrand" lautete der Text auf unseren Pagern am 23.10.2015 17:55.
Um 18:00 rückte RLF-T Würmla zum Einsatzort aus, gefolgt von Rüst und Bus Würmla mit insg. 14 Mann. Gleichzeitig wurden, aufgrund der Alarmierungsstufe B2, die Feuerwehren Murstetten und Saladorf alarmiert.


fahrzeugbrand 2015 10 23 2
fahrzeugbrand 2015 10 23 4


Am Einsatzort angekommen, war der Fahrzeugbrand bereits von Besitzer und Nachbarn mittels Feuerlöscher soweit unter Kontrolle, dass nur mehr geringe Nachlöscharbeiten im Motorraum notwendig waren.
Die Feuerwehren Murstetten und Saladorf konnten wieder abrücken und wir führten die Sicherungs und Reinigungsarbeiten durch( abklemmen der Fahrzeugbatterie und reinigen der durch die Feuerlöscher verschmutzen Fahrbahn).

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Diese Webseite oder in die Webseite integrierte 3. Anbieter-Tools verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Wenn sie auf der Seite weiter surfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu /impessum